Weblog-Tipps: 31 Tage zu einem besseren Blog

11.08.2005 | Blogging Tipps | 10 Kommentare | Print

Weblog-Tipps: 31 Tage zu einem besseren Blog

Was macht Ihr aus diesem Sommer und aus Eurem Weblog? Der australische ProBlogger Darren Rowse hat darauf eine ganz besonders kreative Antwort. Er macht aus dem August einen besonders aktiven Monat und liefert jede Menge Tipps, persönliche Erfahrungen und viel Diskussions-Stoff rund um das Thema: »Besser Bloggen«.

Wer sich mit Weblogs beschäftigt, stolpert früher oder später auch über ein Weblog des Profi-Bloggers Darren. Bisher stach er mit seinem ProBlogger aus der Masse der interessanten Weblogs schon weit heraus. Nach seinem Urlaub im Juni hat sich Darren nun eine besonders und aus mehreren Gründen sehr attraktive Aktion für den August einfallen lassen: 31 Days to Building a Better Blog

Schritt für Schritt zu einem besseren Weblog

Am 11. Tag geht seine Aktion für bessere Blogs nun in das zweite Drittel. Das recht breite Echo auf seine Initiative spricht für den großen Nutzen, den er damit allen Bloggern bereitet. In gewohnt lockerer und netter Art plaudert er über Weblog und widmet seine Beiträge in laufender Folge immer wieder neuen Tipps und Anregungen für bessere Weblogs.

Inhaltlich sehr gut aufgearbeitet und strategisch perfekt aufgestellt hat er es geschafft, nicht nur die Leser in seinen Bann zu ziehen. Vielmehr legt er immer wieder eine Schippe drauf. Rund um seine Beiträge diskutieren die Blogger. Ebenso viele Beiträge mit Tipps und persönlichen Erfahrungen rund um das Bloggen werden von vielen Bloggern als Kommentar oder in eigenen Blogs veröffentlicht.

Wer von Euch also weder den ProBlogger kennt, noch einige seiner Beiträge gelesen hat, sollte dies unbedingt nachholen. Im Verlauf der ersten 10 Tage im August hat Darren gemeinsam mit seinen Lesern bereits eine Vielzahl wissenswerter Informationen und Tipps zusammengetragen.

Tipps, Know-how & Interaktiver Austausch

Praxiserfahrene Blogger werden gewiss nicht nur neue Erfahrungen lesen. Dennoch ist auch für langjährige Blogger immer wieder ein Denkanstoss oder Tipp zum Überdenken dabei. Einsteiger in die Materie der Blogger-Welt seien diese Tipps als unabdingbares Muss an Herz gelegt. In gute Tradition knüpft Darren an die Erfahrungen seines Blogs Livingroom an und entwickelt seine Ideen mit großem Erfolg weiter.

Einstieg in die 31 Tage für bessere Blogs

Achtung Hinweis:
Ihr braucht zum Lesen der Beiträge und Tipps ein Vielfaches der Zeit eines normalen Beitrages. Wer das weiss, stellt sich darauf ein und wird nicht enttäuscht sein!

Ich freue mich auf die nächsten 20 der 31 Tage zu besseren Weblogs!
Was meint Ihr dazu?

War der Artikel für Euch wertvoll? Wollt Ihr Euch den Beitrag als Bookmark merken?
Einfach RSS-Feed abonnieren oder das Lesezeichen mit anderen Menschen teilen:

Kommentare und verweisende Trackbacks

zum Beitrag: Weblog-Tipps: 31 Tage zu einem besseren Blog

Kommentare

1 | RA Michael Seidlitz (macviser) schreibt am 11.08.2005, 04:13:

Ich gebe es unumwunden zu.

Dort, wo ich mich nicht in erster Linie unterhalten lassen will, sondern Informationen erhalten möchte, HASSE ich Fortsetzungsveranstaltungen.

4 | RA Michael Seidlitz (macviser) schreibt am 14.08.2005, 12:23:

Frage:

Was würdest Du denn bei einer solchen Menge an Know-how und Tipps gern haben/vorziehen?

Antwort:

- ein eBook (PDF) zum kostenlosen Download

- ein WiKi

5 | Jan schreibt am 18.08.2005, 04:45:

Hi Jörg!
Was mich sehr interessiert sind so Sachen wie Farbwahl, Typographie - also Textsatz, richtiger Einsatz von xHTML/RSS, SEO.

Auf der nicht-technischen Seite: Wie finde ich interessante Themen, die meine Besucher nicht langweilen? Was ist ein guter Schreibstil für ein Blog?

Mehr fällt mir momentan nicht ein...

7 | Jan schreibt am 18.08.2005, 10:02:

Hallo zusammen,
ich finde diese Idee mit den 31 Tagen zum besseren Blog sehr gut und werde mir das ab jetzt regelmäßig durchlesen. Danke für diesen Link!

9 | [:] Nati schreibt am 04.10.2005, 13:21:

Hey,

interessiert mich sehr, bin nur nicht so fit in Englisch, gibt es das auch auf Deutsch?

LG
[;-] Nati

Trackback-URL: http://www.einfach-persoenlich.de/m33/etb.cgi/267

Einfach persönlich kommentieren:




Info speichern?


Bei der Formatierung hilft Textile2. - (Du kannst auch HTML verwenden)

(Achtung! Sende-Button im Vorschau-Fenster!)

Kommentare des Beitrages per RSS-Feed verfolgen?

Mit dem RSS-Kommentar-Feed kannst Du die Kommentare dieses Beitrages einfach persönlich verfolgen und im Blick behalten, einfach: